Die Endstehung des teams:

Die Idee endstand eigentlich bei einem gemütlichem Abend und etwas Springer.Da es in dem Bremer VW-Club in dem wir waren, nicht so lief wie wir es von einem solchen Club erwarten, diskutierten wir wie man diesen Mißstand doch ändern könnte? Irgendwann kam dann der Gedanke, man(n) könnte ja auch etwas eigenes auf die Beine Stellen... Also noch (schnell) nen Namen überlegt, das ganze nen paar Freunden erzählt und so waren wir beim ersten Clubtreffen am 24. Juni 2006 schon zu siebt...

 

 Die Umwandlung in einen markenoffenen Club

 

Da Timo (der Freund von Kerstin) einen BMW besitzt und Marco aus Kostengründen zu einem Skoda griff, war das mit `nem "reinen" VW Club so eine Sache. Dann kam noch die Sache mit dem Mitgliederschwund hinzu und so haben wir dann am 05 September 2010 beschlossen aus dem "VW-" einen "all car-Club" zu machen. Es sind also ab sofort alle Autobegeisterten im Raum OHZ herzlich bei uns willkommen egal ob Opel, BMW oder auch "Reiskocher"! Wenn ihr also der Meinung seit, wir haben zu viele VW´s im Club (oder aber auch noch nicht genug), dann meldet euch bei uns...

 

Wir haben jeweils am 1. Sonntag im Monat um 17.00 Uhr  unser Clubtreffen. Wo das Clubtreffen jeweils stattfindet, seht ihr auf unserer Startseite. Wir haben kein festen Treffpunkt, da wir mal Schnitzel essen gehen; uns beim Griechen treffen; bei einem der Mitglieder grillen oder unser Clubtreffen mit einer Ausfahrt verbinden...

 

Leute die Interesse haben evtl. bei ein paar Auto-Verückten mitzumachen, oder uns einfach mal besuchen möchten, sind herzlich eingeladen an den Clubtreffen teilzunehmen! Ihr dürft euch auch gern per mail melden (info@flughoehe-null.de) oder sprecht uns einfach auf einem Treffen an...

 

MfG Nils